Region

Wohnen wo andere Urlaub machen - Die Costa Blanca!

Sie wird auch Florida Europas genannt und beschreibt die Region zwischen Denia im Norden und Cartagena im Süden. Weiß gestrichene Häuser und starke Lichtverhältnisse, die den Sand weiß erstrahlen lassen, geben der Region auch den Namen Weiße Küste Spaniens.

                     

Hier kann jede Art von Wassersport, z. B. Surfen, Tauchen und Wasserski betrieben werden. Oder Sie machen mit dem Segelboot in einem der vielen Yachthäfen fest. Nach soviel Meeresluft genießen Sie die Ruhe in Ihrem Apartment oder Haus, Ihrer Villa oder auf einer Finca in malerischer Landschaft. Auf dem Land können Sie sportlichen Aktivitäten nachgehen. Fitness und Wandern, Reiten, Schwimmen, Tennis oder putten Sie auf einem von mehr als 19 schön gelegenen Golfplätzen.

Spaniens Küste - Gesund und Munter das Leben genießen

Klimatisch zählt die Costa Blanca zu den gesündesten Gegenden Europas. Das milde mediterrane Klima, mit ca. 320 Sonnentagen im Jahr, lockt Herz-, Asthma- und Rheumakranke. An einer Schuppenflechte leidende Menschen finden beim Baden in einem der zwei großen Salzseen von Torrevieja und La Mata schnell Linderung 

Städte, Strände, Häuser und viel Meer

Der Reichtum an Geschichte und Kultur lädt zum verweilen ein. Ein Muss sind die Wochenmärkte, die täglich in anderen Orten stattfinden und eine riesige Auswahl der verschiedensten Waren anbieten

.                             

Ein Highlight ist Alicante. Genießen Sie vom Schloss Santa Barbara aus eine atemberaubende Aussicht, z. B. auf die Kirche von Santa Maria und die Kathedrale von San Nicolas de Bari oder schländern Sie am Jachthafen über die Promenade und genießen den Abend.

In Altea lockt das historische Stadtzentrum und die Kirche Virgen del Consuelo. Auf einem Spaziergang durch die schmalen Gassen kommt man zu malerischen Aussichtspunkten.

Die meisten Städte und deren Umgebung verfügen über Geschäfte, die Sie mit allem versorgen was Sie zum täglichen Leben benötigen. Auch Banken, Apotheken, medizinische Einrichtungen und verschiedene Restaurants sind hier zu finden. Wer kein Spanisch spricht kann sich, in den meisten dieser Einrichtungen, auch in Deutsch und Englisch verständlich machen.